Skip to main content

T.I.P. Extrema 300/10 Pro Schmutzwasserpumpe

151,06 € 234,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. September 2019 5:20
Typ :
Hersteller :
Leistung :1200 W
max. Förderhöhe : 10.6 m
max. Fördermenge : 19600 l/h
max. Förderdruck :1.06 bar
max. Korngröße :40 mm
max. Eintauchtiefe :7 m
Flachabsaugend bis :55 mm
Anschlussgewinde :1 ½″
Gewicht :10.9 kg
Abmessungen (L x B x H) :22,5 x 18,5 x 44 mm
Kabellänge :10 m

T.I.P. Extrema 300/10 Schmutzwasserpumpe

Übersicht

  • Hersteller T.I.P.
  • Pumpenart: Schmutzwasserpumpe
  • Artikelnummer: 30072
  • Leistungsstarker 1200 Watt Elektromotor mit thermischen Überlastschutz
  • Maximale Förderhöhe von 10,6 Meter
  • Sehr hohe Förderleistung bis zu 19600 Liter pro Stunde
  • Pumpengehäuse komplett aus Edelstahl
  • Gegossenes Edelstahl Laufrad
  • Automatikbetrieb dank Schwimmerschalter
  • Anschlusskabel von 10 Meter
  • 47,8 Millimeter Außengewinde (1 ½″) zum anschliessen eines Schlauches
  • Für Dauerbetrieb geeignet
  • Zum Abpumpen von klaren oder stark verschmutztem Wasser bis zu einer Korngröße von 40 mm

Material, Verarbeitung und Handhabung

Die Extrema 300/10 Pro Schmutzwasserpumpe ist ein richtiges Arbeitstier. Pflanzenreste, Sand und Schlamm sind für die kraftvolle Pumpe kein Problem. Wie schafft die Tauchpumpe das? Der Hersteller T.I.P. hat ein VORTEX-Freistromrad verbaut. Dieses verwirbelt und zerkleinert jegliche Schwebeteile und sorgt so dafür, dass das Wasser ungehindert das Hydrauliksystem passieren kann. Einfach erklärt, hat dieses Laufrad die Aufgabe, eine Verstopfung der Pumpe zu verhindern. Natürlich muss darauf geachtet werden, dass der angeschlossene Schlauch den größtmöglichen Durchmesser hat. Eine Storzkupplung (C-52 mit 1 ½″ IG) kann an die Tauchpumpe geschraubt werden, damit die abgeführte Wassermenge durch den verwendeten Feuerwehrschlauch möglichst groß ist.

Tabelle Tauchpumpe TestWie bei jedem Test einer Tauchpumpe, ist auch bei der T.I.P. Schmutzwasser Pumpe die Fördermenge abhängig von der Förderhöhe. So stellt der Hersteller seine Testergebnisse auf der Firmenseite zur Verfügung. Die nebenstehende Tabelle verdeutlicht die Leistungsfähigkeit der Schmutzwasserpumpe. So ist zum Beispiel, laut ihres Testes, bei einer Förderhöhe von 5 Metern, mit einer Fördermenge von ungefähr 11760 l/h zu rechnen. Diese Angaben wurden bei freiem und unreduziertem Auslauf ermittelt. Angaben über den verwendetet Schlauch oder Druckleitung fehlen leider.

Einsatzort

Die Schmutzwasserpumpe 300/10 Pro ist speziell für extreme Einsätze geeignet. So ist die Entwässerung von Gartenteichen, Bau- und Schmutzwassergruben für die leistungsstarke Pumpe kein Problem. Ebenso können mit ihr, Zisternen und Schwimmbecken geleert werden. Auch zur Notentwässerung bei Überschwemmungen und voll gelaufenen Kellern kann mit dieser Pumpe das Abwasser abgeführt werden.

Wichtig: Zur Gartenbewässerung (d.h. Anschluss einer Spritzdüse) ist die Schmutzwasserpumpe nicht geeignet. Ebenso, ist diese Pumpe nicht zu empfehlen falls größere Förderhöhen benötigt werden. In beiden Fällen raten wir zu einer Tauchdruck– oder Tiefbrunnenpumpe. Ist eine Flachabsaugung, bis auf wenige Millimeter erwünscht, so empfehlen wir eine Klarwasserpumpe. Passende Modelle können Sie in unserem Produktfilter auswählen.

Eine spezielle Eigenschaft dieser Pumpe ist, dass sie im Gegensatz zu herkömmlichen Schmutzwasserpumpen zur Beförderung von Flüssigkeiten bis 50 °C und kurzfristig (ca. 4 min) sogar bis 95 °C geeignet ist. Für uns und für die meisten Verwender ist diese Tatsache jedoch völlig nebensächlich und sei nur zur Vervollständigung hier erwähnt.

Alle Technischen Daten

Motorleistung1200 W
max. Förderhöhe10,6 m
max. Fördermenge19600 l/h
max. Förderdruck1,06 bar
max Korngröße40 mm
max. Fördertemperatur50 °C
max. Eintauchtiefe7 m
AnschlussgewindeAG 47,80 mm
Gewicht10,9 kg
Maße (L x B x H) mm225 x 185 x 440
Kabellänge10 m
AnschlusskabelH07RN-F
Anschlussspannung230 V
Frequenz50 Hz

 

T.I.P. Extrema 300/10: Fazit

Kraftvolle Pumpe aus der Kategorie Schmutzwasserpumpe. Die Extrema 300/10 Pro des Herstellers T.I.P. ist etwa 60€ teurer als die (Einhell GE-DP 7935 N ECO). Für das Geld gibt es eine hochwertige Edelstahl Tauchpumpe mit einer Leistung von 1200 Watt. Bis zu 10,6 Meter können mit dieser Tauchpumpe überwunden werden, bei einer maximalen Fördermenge von 19600 l/h. Das verbaute selbstreinigende Laufrad beugt der Bildung einer Verstopfung vor, doch die Korngröße sollte einen Wert von 40 mm nicht überschreiten.

In mehreren Tests ist zu lesen, dass dieses Arbeitstier für die härtesten Einsätze gebaut worden ist. Die Entwässerung einer Baugrube oder eines Gartenteichs ist für diese Tauchpumpe kein Problem. Der verwendete Edelstahl sorgt dafür, dass die Schmutzwasserpumpe ihre Arbeit auch nach Jahren zuverlässig erledigen kann.


151,06 € 234,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. September 2019 5:20