Skip to main content

Berlan Tauchpumpen

Sucht man im Internet eine Berlan Tauchpumpe, so findet man nur Verkaufsseiten. Die Seite des Herstellers findet man nicht. Wir zumindest nicht. Wer sie kennt, darf uns gerne Informieren.

Für diejenigen welche einen Berlan Tauchpumpen Test erwartet haben, die müssen wir enttäuschen. Die Gründe hierfür finden Sie auf unserer Startseite.

Berlan Klarwasserpumpen (Klarwasser-Tauchpumpen)

Der Hersteller Berlan bietet keine Tauchpumpen unter dem Namen „Klarwasserpumpe“ an. Macht aber nichts! Wir würden sowieso immer zu einer Schmutzwasserpumpe raten.

Schauen Sie sich die Berlan Tauchpumpen im Vergleich an…also günstiger geht es wohl kaum – und je nach Anwendung ist eine günstige Tauchpumpe völlig ausreichend.

Als nächstes kommen wir zu den Schmutzwasserpumpen, jede ist für unter 50€ zu bekommen!

Zu den Schmutzwasserpumpen

Hallo!!!

Eine Berlan Schmutzwasserpumpe kann man schon für unter 35€ kaufen!! Günstiger geht es ja wohl kaum! Da kann man doch nichts falsch machen.

Achte bitte auf die maximale Förderhöhe und Fördermenge, damit die Tauchpumpe ihre Aufgabe zufriedenstellend erledigen kann.

Jedes Modell schaltet sich automatisch mit Hilfe des Schwimmerschalters Ein und Aus.

Das Schlauch-Anschlussstück bietet folgende Anschlussmöglichkeiten:

  • 1″ Schlauch
  • 1-1/2″ Schlauch
  • 1-1/4″ Gewinde
  • 1-1/4″ Schlauch
  • 1-3/4″ Gewinde

Zu den Tauchdruckpumpen

Als ersten fällt auf dass der Hersteller Berlan für die vier unterschiedlichen Modelle der Tiefbrunnenpumpen, die gleichen Verkaufsbilder angibt. Einen professionellen Eindruck macht dies natürlich nicht.



Fazit

Die Tauchpumpen von Berlan sind die günstigsten.

Je nach Einsatzort ist solch eine günstige Tauchpumpe ausreichend. Falls die Pumpe nur ab und zu das Grundwasser aus einer Vertiefung pumpen soll, so erledigt eine Tauchpumpe von Berlan diese Aufgabe mit Sicherheit!

Nehmen wir mal an die Pumpe sei nach 5 Jahren defekt, so ist das preislich gesehen immer noch günstiger als die Marktführer. Klingt jetzt verschwenderisch, doch Fakt ist dass eine Tauchpumpe nicht ewig hält. Die Gleitringdichtung und die O-Ringe, welche die Tauchpumpe vor Wassereinbruch schützen altern nun mal und werden undicht.

Zum Hersteller der Berlan Tauchpumpen

Eine Hersteller Internetseite scheint es nicht zu geben. Wer sie kennt, darf uns gerne Informieren. Auch Ersatzteile für die Tauchpumpen findet man nicht. Solche Dinge finden wir doch immer etwas fragwürdig.

Liest man jedoch einige Kundenbewertungen durch, so stellt man fest dass die Leute mit dem Preisleistungsverhältnis zufrieden sind.

Positiv

  • Günstig
  • Schwimmerschalter
  • Optimierter Anschlussstutzen

Negativ

  • Keine Internetseite
  • Keine Berlan Ersatzteile