Skip to main content

Die Metabo Tauchpumpen

Auch bei den Pumpen des Herstellers Metabo ist für jeden Einsatzort eine passende Tauchpumpe zu finden.

Eine Besonderheit bei Metabo ist, dass der Hersteller sogenannte „Kombi-Tauchpumpen“ und „Bau-Tauchpumpen“ anbietet. Dabei sind die Kombi-Tauchpumpen eine Kombination aus Klar- und Schmutzwasserpumpe. Die Bau-Tauchpumpe eignen sich besonders zur Entwässerung von Baugruben, Schächten und Förderung von Schmutz- und Abwasser.

Sie finden auf dieser Seite

  • Metabo Klarwasserpumpen
  • Metabo Schmutzwasserpumpen
  • Metabo Tauchdruckpumpen
  • Metabo Tiefbrunnenpumpen

Metabo Klarwasserpumpen (Klarwasser-Tauchpumpen)

 

 

Diese Tauchpumpen eignen sich besonders zum Leerpumpen, Auspumpen und Umwälzen von klarem Wasser aus Behältern.

Der Schwimmerschalter sorgt für Automatikbetrieb und schaltet die Pumpe automatisch Ein und Aus.

 

Metabo Schmutzwasserpumpen (Schmutzwasser-Tauchpumpen)

 

 

Diese Schmutzwassertauchpumpen können auch partikelhaltiges Wasser umpumpen. Auch hier sorgt der Schwimmerschalter für Automatikbetrieb. Das robuste Gehäuse macht die Tauchpumpe schlagfest.

Metabo Kombi-Tauchpumpen (Kombiwasserpumpen)

Die Kombi-Tauchpumpen sind sowohl als Klar- oder Schmutzwassertauchpumpe einsetzbar.

Im Klarwasser-Betrieb sind diese Pumpen bis minimal 1 mm flachabsaugend. Dies ist besonders bei der Notentwässerung des Kellers praktisch. Denn der Rest-Wasserfilm braucht man nur noch mit einem Bodenwischer zu entfernen.

Der einstellbare Schwimmerschalter definiert die Ein- und Ausschalthöhe (Automatikbetrieb). Im Flachabsaug-Betrieb kann der Schwimmer manuell betätigt werden damit die Pumpe nicht Trocken läuft.

Bei Verwendung als Schmutzwasserpumpe kann die maximale Korngröße (20 mm TPS 14000 S Combi) oder (30 mm TPS 16000 S Combi) betragen.

Metabo Bau- und Schmutzwasserpumpen

Wie Sie an manchen Preisen erkennen können, handelt et sich bei einigen Schmutzwasserpumpen um professionelle Tauchpumpen. Sie verfügen über ein selbst-reinigendes Vortex-Laufrad, das dafür sorgt dass die Pumpe verstopfungsfrei bleibt.

Ein großer Vorteil bei diesen Baupumpen ist, dass ein „Feuerwehrschlauch“ angeschlossen werden kann.

Metabo Anschlussschlauch

„Feuerwehrschlauch“ (C-Kupplung) (Storz-Kupplung)

Dieser kann mit Hilfe eines Storz-Kupplung-Adapter an die Tauchpumpe angeschlossen werden. Die Abführung des partikelhaltigem Schmutzwasser ist somit gewährleistet.

 

Metabo Tauchdruckpumpen

 

 

Metabo Tiefbrunnenpumpen (Tiefbrunnen-Tauchpumpen)

 

 

Die Tiefbrunnenpumpen sind für große Tiefen geeignet.

Die:

  • TBP 4000 M und die
  • TBP 5000 M

sind besonders für Bohrbrunnen geeignet. Ihre schmale Bauform eignet sich hervorragend zum ablassen in die Tiefbrunnenbohrung.

 

Fazit

Die Tauchpumpen von Metabo bewegen sich in der oberen Preisklasse.

Für jedes Einsatzgebiet ist die passende Tauchpumpe zu finden.

Stärken der Metabo Tauchpumpen:

  • Hohe Qualität

Negativ

  • Hoher Preis